Zur jeweiligen Veranstaltung springen
  Dieses Projekt wird gefördert von:

   

 





 

Facebook ZusammenReden gefällt mir



Interkulturelle Trainings

Lokale Vereine und Organisationen stellen eine wichtige Plattform für Begegnung und Integration dar. Aus diesem Grund bietet das Projekt ZusammenReden seit 2015 – parallel zu den Integrationsgesprächen und Schulworkshops – auch interkulturelle Trainings für Vereine an. Im Rahmen von dreistündigen Trainings bekommen Organisationen die Möglichkeit, sich über eigene Erfahrungen im Umgang mit Diversität auszutauschen und über neue Ansätze zu diskutieren. 

Das Angebot richtet sich an Musik-, Sport- und Kulturvereine, die Vielfalt als Bereicherung sehen und interkulturelle Öffnung fördern möchten. Das Projektteam bietet dazu Workshops oder Diskussionsrunden zu verschiedenen Themenschwerpunkten (interkulturelle Kommunikation, Flucht und Asyl, Umgang mit Stammtischparolen etc.) an.